sound an
Spielbudenplatz, Hamburg

Europaweit offener Wettbewerb
Bearbeitung und Einreichung Architektenpartnerschaft de Picciotto und Wittorf